1000 Jahre Westerhof

Lagern am See - traumhafte Zeitreise!

 

Ein ruhiges Fest vor traumhafter Kulisse am Tegernsee erlebten wir anlässlich des 1000-jährigen Klosterhoffests. In aller Früh starteten wir mit dem Aufbau – wenngleich nicht auf dem vorhergesehenen Standort, stellte sich unser Platz als Glücksgriff heraus.

Zahlreiche Besucher schauten an den vier Tagen in unserem Lager vorbei. Neben den beliebten Kinderspielen wie Armbrustschießen, die Reise durch die Grafschaft und Hufeisen-Werfen war insbesondere das Mittelalter zum Anfassen für die großen und kleinen Gäste sehr spannend. Sehr gerne gesehen war auch unsere Schnitzbank. Staunen konnten die Besucher auch über die Vorführungen "Rechnen im Mittelalter".

 

Das Rüstungs- und Waffenarsenal durfte ausgiebig probiert und getestet werden und sorgte nicht selten für das ein oder andere Aha-Erlebnis.

Leider kam unser Bühnenstück nicht zur Aufführung. Stattdessen konnte jeder das Wochenende gemäß eigenen Interessen mit Schwertkämpfen, Handwerkskunst oder kulinarischen Experimenten selbst gestalten.

 

 

Schade, dass das 1000-jährige schon vorbei ist. Aber mittelalterliches Lagerleben am Ufer des Tegernsees wäre auf jeden fall eine Wiederholung wert!

 

Schon gesehen? - Ein paar Impressionen könnt ihr in unserer Galerie bekommen!

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 

/Julia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0